Labels




QUESTIONS TO SALUSA – In English only

questionstosalusa@gmail.com




Tuesday, September 24, 2013

German -- SaLuSa – 24.September 2013






SaLuSa – 24.September 2013



So wie eure Sonne jetzt sehr viel heller scheint, strahlt auch Euer LICHT sehr hell, und dies gibt uns die Möglichkeit, mit euch zu arbeiten und euch mit jedem Tag näher zu kommen. Und es ermöglicht auch, dass die Veränderungen wesentlich schneller vorankommen, sodass eure Wünsche sich schon fast 'augenblicklich' erfüllen. Praktiziert furchtloses Wünschen – und nehmt für euch selbst wahr, wie es sich in eurer Realität manifestiert. Furchtlos zu sein ist ein äußerst wichtiger Punkt in eurem derzeitigen Transformationsprozess, und deshalb weisen wir euch immer wieder auf die Tatsache hin, dass es einzig und allein die Ängste und Zweifel sind, die euch daran hindern, eure Träume wahr werden zu lassen. Ihr müsst für euch den besten Weg herausfinden, mit jenen alten Erinnerungen und Gedankenmustern aufzuräumen, die euch verleiten, rückwärts zu blicken und euch zu fragen, ob das, wovon ihr träumt, wirklich das sei, was ihr euch wünscht. Wir möchten euch wissen lassen, dass eure Träume euch mit Gewissheit aufzeigen, in welche Richtung ihr blicken solltet, und deshalb solltet ihr sie als Führung auf eurem Weg betrachten. Vertraut euch selbst, denn ihr seid euch jetzt der grundlegenden Prinzipien innerhalb der gesamten Schöpfung bewusst, und dazu gehört, dass ihr Mitschöpfer einer Realität seid, die ihr mit allen Wesen teilt, auf die ihr während eurer Reise trefft.

Mit der Manifestierung eurer Gedanken und Wünsche kommt auch Verantwortung für all euer Handeln. Wir wissen, dass dies eine Tatsache ist, mit der Einige unter euch noch ihre Schwierigkeiten haben könnten; erinnert euch aber, ihr Lieben: Alles ist auf wunderbare Weise geplant und zugesichert, und deshalb wird keinem Wesen einfach nur durch eure bloßen Gedanken Schaden zugefügt. Zunächst einmal werden all eure unerwünschten Gedanken bereinigt, sodass diese nicht länger in eurem Gemüt präsent sind; und zweitens existiert da ein 'Mechanismus', der euch vorwarnt, bevor ihr in der Lage seid, schädliche Gedanken zu manifestieren. Das ist eine Funktion eurer Verbindung zwischen eurem Herzen und eurem Hirn, die im Moment eurer Vorbereitung auf eurem Übergang in die höheren Reiche aktiviert wird. Diejenigen, die vorbereitet sind, haben bereits bemerkt, dass in dem Augenblick, wenn solcherlei Gedanken ihr Hirn besetzen wollten, zugleich auch ein alternativer Gedanke dazukommt. Dieser Gedanke ist nichts Anderes als das Loslassen des 'Alten', des Nutzlosen, – und dadurch erhält dann jener erste Gedanke nicht mehr genug Kraft, um sich manifestieren zu können. Dies kann in den gegenwärtigen Tagen recht häufig geschehen; doch seid versichert, dass all jene alten Gedankenmuster nie mehr zurückkommen werden, – dank euer Entschlossenheit, eurer Bereinigung und eurer Absicht.

Wir sind sehr erfreut darüber, euch näher kommen zu können und in der Lage zu sein, so viel mehr mit euch zu teilen. Wir spüren euer Glücksgefühl, und wir wissen, dass ihr für noch Weiteres bereit seid; lediglich eure physischen Körper benötigen noch ein bisschen Zeit, um sich diesen hohen Energien anpassen zu können. Andererseits wandeln sich eure Körper schneller, wenn unsere Energie anwesend ist; deshalb müssen wir auf Ausgewogenheit in unserer Verbindung achten, denn unausgewogene Energie erzeugt Müdigkeit in euren Körpern, und wir sind uns der Tatsache bewusst, dass dies dazu führen kann, dass wieder Gedanken des Zweifels euer Gemüt bevölkern, wenn ihr in eurem geschäftigen Alltag nicht genug Zeit zum Ausruhen finden könnt. Ihr seid sehr nahe daran, den Punkt eurer Transformation zu erreichen, ab dem dies so nicht mehr geschehen kann, und wir werden dabei euch helfen, genügend Energie mit uns zu teilen, damit ihr in die höhere Realität gelangen könnt, die ihr für euch geschaffen habt.

Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bin glücklich darüber, euch berichten zu können, dass: 'sehr nahe' auch 'sehr nahe' nach euren zeitlichen Begriffen bedeutet, und ich spüre bereits eure Freude darüber. Wir senden gemeinsam sehr kraftvolle Intentionen an die Schöpfer-Kräfte, und sie erlauben uns, unseren Träumen und Visionen – und damit unseren Seelen-Pfaden zu folgen. Spürt die Kraft in euch! – So ist es!

Channeller: MADAD



Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org


cobra

MAKE THIS VIRAL!

http://prepareforchange.net/participate/



CLICK THE FIRST BUTTON OF THE RIGHT (CAPTIONS)
TO GET SUBTITLES IN VARIOUS LANGUAGES

please sing this petition

Richard Dolan




CLICK THE FIRST BUTTON OF THE RIGHT (CAPTIONS)
TO GET SUBTITLES IN
VARIOUS LANGUAGES

Ch + Sirius

At the National Press Club in Washington DC from April 29 till May 3, 2013

un